Kontakt

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie einen Termin? 

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.

Tel.: +49 9187 5278

ngs@graphit.de

 

NGS Kontakt

  • Graphit - Eigenschaften und Nutzung

Eigenschaften und Nutzung

Graphit - durch unterschiedliche Eigenschaften vielseitig einsetzbar

NGS ist auf Graphit spezialisiert. Wir haben an vielen Graphitprojekten in der ganzen Welt mitgearbeitet. Deshalb kennen wir die Eigenschaften, Vorteile und Nachteile der Graphite von allen Kontinenten sehr gut. Sie wissen ja: Es gibt keinen guten oder schlechten Graphit, nur gut geeigneten oder ungeeigneten Graphit für einen bestimmten Einsatzzweck. Die Einsatzmöglichkeiten von Graphit sind vielseitig. 

Mechanische Mobilität

Sehr gute mechanische Mobilität zwischen den Schichten des Kristallgitters

  • Schmiermittel, Trennmittel
  • Fette, Gleitlacke
  • Magnetbänder
  • Dichtungen
  • Reibbeläge
  • Lager
  • Pumpenteile
  • Bleistifte, Farben

Elektrische Leitfähigkeit

Ausgezeichnete Leitfähigkeit durch freie Elektronen

  • Kohlebürsten
  • Leitlacke
  • Alkalische Batterien
  • Kabelbeschichtungen
  • Antistatische Kunststoffe und Gummis
  • Leitende Oberflächen

Thermische Leitfähigkeit

Vorzügliche Wärmeleitung für spezielle Anforderungen

  • Bremsbeläge
  • Kupplungsbeläge
  • Wärmetauscher

Chemische Beständigkeit

Hohe Resistenz gegenüber den meisten chemischen Agenzien

  • Feuerfeste Erzeugnisse, Gießformen und Schmelztiegel
  • Chemischer Apparatebau
  • Elektroden
  • Elektrolyse

Chemische Reaktivität

  • Eisenpulver-Metallurgie
  • Hartmetall-Legierungen

Katalytische Eigenschaften

  • Brennstoffzellen
  • Heterogene Reaktionen

Bläheigenschaften

Volumenvergrößerung des Graphits nach Säurebehandlung

  • Zum Abdecken von Metall- Schmelzen und Deckel für Kokillen
  • Graphit-Folien, -Platten, -Bänder
  • Graphit-Dichtungen und -Manschetten
  • Packungen, Lager und Formkörper

Für den Brandschutz

  • In Plastikschäumen und Folien
  • in Unterlagen für Bodenbeläge
  • in Gebäuden, für Bedachungen
  • in Fenstern, Türen, Durchlässen
  • zwischen Brandmauern
  • in elektrischen Anlagen
  • in Ventilations-Systemen
  • in Masterbatches, Farben und Lacken
  • in Batterien und in Schmiermitteln

Sitemap

Schrott aus Graphitprodukten

Schrott von Graphitelektroden, Formkörpern und Auskleidungen ist ein gesuchtes Handelsgut. Der Graphit, der beim Abdrehen neuer Elektroden anfällt, wird als Korn und Puder verkauft. Die Körner werden hauptsächlich zum Aufkohlen von Stahl und Gusseisen verwendet. Puder werden in vielen Industriezweigen feinkörnig oder als Kolloidalgraphit eingesetzt.